Blog

Gehörschutz bei langer Tour?

Ich muss zugeben, dass dieses Thema lang an mir vorbeigegangen ist. Auch im Freundes- und Bekanntenkreis habe ich wenig mitbekommen von Hörschutz auf Touren.
Doch bevor ich nach Süddeutschland gezogen bin, hatte ich eine Autobahnfahrt, nach der ich Probleme hatte und das Pfeifen noch länger im Ohr merkte.

Jetzt steht eine kleinere Tour in meine Heimat an, ich will nach Wilhelmshaven. Bis dahin habe ich knapp 1.000km zu fahren (pro Fahrt wohlgemerkt) und ich mache mir Gedanken über den Schutz meiner Ohren.
Vielleicht liegt es an meinem fortschreitenden Alter, dass ich aufmerksamer in solchen (Vorsorge)Themen werde. Vielleicht aber auch an den größeren Touren.
Auch wenn ich auf der Fahrt nach Wilhelmshaven die Autobahn meiden will, sind doch 1.000km ordentlich Strecke mit ordentlich Geräuschbelastung. Im Durchschnitt sollen so über 90dB zusammenkommen. (Im Arbeitsschutz muss ab 85dB ein Gehörschutz getragen werden!)

Informiert habe ich mich über verschiedene Anbieter, dank Google, im Internet und nun einen Hersteller gefunden, der mir zusagt.

Die verfügbaren Stöpsel unterteilen sich im Grunde in Einweg- und Mehrwegstöpsel. Meine Gunst gewonnen hat tatsächlich ein Schutz den man mehrfach verwenden kann.
Hier muss ich dazu schreiben, dass dies keine Werbung ist und ich kein Geld und keine kostenlosen Stöpsel vom Hersteller bekommen habe!

Ihr findet den Gehörschutz bei der Firma Alpine unter der Bezeichnung “MotoSafe Tour“. Alpine hat noch andere Modelle auf Lager, für Motorradfahrer aber auch im Arbeitsschutz.

Der MotoSafe Tour kommt mit einer kleinen Transportverpackung und bietet dadurch die Möglichkeit ihn immer dabei zu haben. Als ständiger Begleiter in der Motorradjacke oder Tasche.
Zu haben ist er bei diversen Anbietern bereits ab 14,95€ und damit für einen professionellen, mehrfach verwendbaren, Gehörschutz im unteren Preissegment.

  • Baujahr 1979
  • typisch Norddeutsch
  • leidenschaftlicher Motorradfahrer
  • mit akutem Fernweh

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.